Zwiegenähte lászló-Budapest Schuhe

Kaum eine andere Metropole in Europa ist so mit der klassischen Schuhherstellung verknüpft wie BUDAPEST.  Der Budapester als Synonym für rahmengenähte, zwiegenähte, hochwertige und haltbare Schuhe hat Weltruf.

Schuhe aus eigener Manufaktur. In der eigenen Schuhmanufaktur in Ungarn, welche auf eine über 100-jährige Geschichte und Tradition blicken kann. Dort, in der ungarischen Schuhproduktion werden lászló-Budapest Schuhe nach wie vor in traditionell handwerklicher Art & Weise gefertigt. Dieses Konzept und die Erfahrung ermöglicht eine nachhaltige Herstellung und bürgt für gleichbleibend hohe Qualität der Schuhe und Stiefel.

 

 Glaubwürdigkeit und Kompetenz

Schuhe sind heute zur billigen Massenware geworden. So ist es schön, dass es auch noch Manufakturen gibt, die in klassischer Goodyear oder zwiegenähter Machart fertigen. In Ungarn fertigt lászló Budapest in einer kleinen Manufaktur nahe Budapest mit erfahrenen Schuhmachermeistern, die ihr Handwerk verstehen, Kleinode der Schuhmacherkunst.

In klassischer Goodyear- und in zwiegenähter Machart werden dort diese hochwertigen Schuhe von erfahrenen Schuhmachermeistern in Kleinserien gefertigt. Dadurch entsteht ein Laszlo-Schuh, der seinem Träger maximalen Komfort bietet, verbunden mit dem zeitlosen Schick eines rahmengenähten Schuhs – für Kenner nicht nur ein Genuss für Füße und Augen.

Zeitlose Klassiker

Damit spricht die Marke lászló Budapest Schuhfreunde mit höchsten Ansprüchen an Material und Verarbeitung an. Dadurch entsteht ein Laszlo-Schuh, der seinem Träger maximalen Komfort bietet, verbunden mit dem zeitlosen Schick eines rahmengenähten Schuhs – für Kenner nicht nur ein Genuss für Füße und Augen.  Hier bieten wir unseren Kunden mit lászló Budapest noch echte Schuhkultur:  mit Glaubwürdigkeit in der Kompetenz, mit Verlässlichkeit in Komfort und Service, mit moderner Zeitlosigkeit im Stil … und persönlicher Wertschätzung jedes einzelnen Produkts. Probieren Sie es selbst.

 

Metropole der Budapester Schuhe

Handarbeit für gute Schuhe

Inspiriert von der Bergwelt

Arbeiten wo andere Urlaub machen. Der Firmensitz liegt im Allgäu. Inspiriert durch den Blick auf die beeindruckende Bergwelt bringt das motivierte Team die Ideen aufs Papier. Mit erfahrenen Modelleuren werden diese Ideen Schuhwirklichkeit. Fachmännisch umgesetzt werden dann in der eigenen Schuhmanufaktur in Ungarn lászló-Budapest Schuhe auf traditionell handwerkliche Weise gefertigt. So entstehen zeitlose Klassiker, jeder handgefertigt mit Respekt und Wertschätzung an den Schuhmachermeister und das Produkt.

Man merkt, dass sie lieben was sie täglich begleitet. So soll es sein.

Friedrich Jöst

GF, Vitalinus

Wertvolle Materialien

Bei Schuhen von lászló Budapest wird meist nur Kalbleder als Oberleder und Futterleder verwendet. Eine hochwertige Chromgerbung sorgt dafür, dass die feinporige dichte Struktur von Premiumledern aus Italien gewährleistet wird. Schon beim Einkauf wird auf Nachhaltigkeit und hochwertige Materialien geachtet.

Nachhaltige Produktion

lászló Budapest Schuhe werden traditionell nachhaltig und handwerklich gefertigt. Dabei kommen neben hochwertigen Materialien auch bewährte Leistenformen in der eigenen Manufaktur zum Einsatz. Stück für Stück entsteht so ein Schuh oder Stiefel als moderner Schuhklassiker. So entstehen unter anderem zwiegenähte Schuhe und Stiefel mit einer unverwechselbaren Handschrift.

Langlebige Qualität

Wer ein Paar lászló Budapest Schuhe kauft, erhält außergewöhnliche Qualität. Diese kommt nicht von ungefähr. Europäische Produkte mit handwerklichem Geschick und Erfahrung hergestellt. Qualität, die man sieht und fühlt. Mit den rahmengenähten und zwiegenähten Schuhen setzt lászló Budapest eine lange Tradition fort. Mit Stolz blickt man auf eine über hundertjährige Expertise und Tradition.

Handwerkskunst in europäischem Style

Bei allen Schuhen von lászló-Budapest kann man sicher sein: Sie sind entweder rahmengenäht oder zwiegenäht. Beide Macharten erfordern viel Geschick und Handarbeit in der Produktion.

 

"Schuster bleib bei Deinen Leisten"

László-Budapest hat ein spezielles Leistensystem entwickelt. Mit vier Leistengrundformen werden Schuhe produziert, die den verschiedenen Fußformen entsprechen und unterschiedliche Bedürfnisse befriedigen.

So entstehen moderne Klassiker

In der eigenen ungarischen Manufaktur produziert lászló Budapest seine rahmengenähten und zwiegenähten Schuhe. Das spiegelt sich auch im Namen wieder, denn hier wird eine Qualität geboten, die von einer über hundertjährigen Expertise profitiert.

Laszlo Schuhe aus eigener Manufaktur in Budapest

Massenware gibt es bei lászló Budapest nicht. Wer einen klassischen Herrenschuh tragen möchte ist bei lászló Budapest gut aufgehoben. Unter lászló Budapest werden Schuhe in einer Qualität produziert, die sonst schwer zu finden ist. Produziert in einer eigenen Manufaktur in Ungarn mit gutem Gewissen und Anspruch an faire Löhne und ökologische Standards.

Handwerkliche Qualitätsarbeit aus einer eigenen, kleinen ungarischen Manufaktur bei Budapest, einer Hochburg handwerklicher Schuhmacherkunst. Was ist da naheliegender als rahmengenähte Herrenschuhe anzubieten. Moderne Klassiker im zeitlosen Design und damit immer modisch elegant.

Die Marke lászló Budapest überzeugt bei ihren Schuhen durch eine perfekte Passform und Qualitätsarbeit bis ins Detail.

  • Laszlo-Budapest zwiegenähte Halbschuhe
  • Laszlo-Budapest zwiegenähte Kurzstiefel & Boots
  • Laszlo-Budapest zwiegenähte Filzschaftstiefel
  • Laszlo-Budapest zwiegenähte Bergstiefel und Wanderstiefel
Ihr Warenkorb ist noch leer
preloader